Downloads

Power LIGHT

Das I.S.T.-Baukastensystem auch für anspruchsvolle Aufgabenstellungen

Das System für die
Härtung Polyesterharz-imprägnierter Schlauchliner

Das multifunktionale System mit perfekt aufeinander abgestimmten Modulen für die Härtung UV-Licht reaktiver, Polyesterharz-imprägnierter Schlauchliner. Zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten bieten Anpassungsmöglichkeiten an nahezu alle Aufgabenstellungen bei Rohrdimensionen von DN 150 bis DN 2000 für Kreis- und Eiprofile.

Power LIGHT UV-Kompaktanlage

Für kleinere Nennweiten und kürzere Haltungen steht die Power LIGHT UV-Kompaktanlage mit einer Kabellänge von bis zu 200 Meter zur Verfügung.

Zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten bieten Anpassungsmöglichkeiten an nahezu alle Aufgabenstellungen von DN 150 bis DN 500 für Kreis-  und Eiprofile. Für größere Nennweiten und leistungsstärkere Lichtquellen kann mittels optionalem Boostereinsatz eine höhere Leistung erreicht werden.

Die UV-Anlage in äußerst kompakter Bauweise, die alle relevanten Ausstattungsmerkmale besitzt zur schnellen und reproduzierbaren Aushärtung Polyesterharz-imprägnierter Schlauchliner mit einzigartigen Features.

Die Lichtquellenabmessungen sind anpassbar auf jeden Liner-Durchmesser und es findet eine kontinuierliche Leistungsüberwachung der UV-Strahler statt, deren Lebensdauer durch die verwendete Doppelkolbentechnologie optimiert wurde.

Die verwendeten IR-Sensoren sind federnd aufgehängt und können je nach Nennweite auf den exakten Durchmesser des Rohres bzw. Liners eingestellt werden.

Die Lichterquellen sind ausgestattet mit Front- und Backeye-Kamera für eine optimale Überwachung des Aushärtevorgangs.

Professionelle Steuerungseinheiten und eine innovative Protokolltechnik, die alle relevanten Aushärtedaten inkl. Videofiles aufzeichnet, tragen maßgeblich zur Qualitätssicherung bei und vervollständigen das Power LIGHT System.

UV-Kompaktanlage | Technische Daten
AushärtetrommelGeregelt, integrierte Steuerung / Zündfunktionen / NOT AUS / Absicherung der Einzelstromkreise / Leistungsteile für 9 x 400 Watt / bis zu 200 m Aushärtekabel – motorische Auf-/Abwicklung
Siemens KTP 1200 S7Visualisierung aller relevanter Daten wie 3 x IR-Sensoren, Lufttemperatur, Geschwindigkeit, Lampenstatus / Darstellung der Front- bzw. Backeye-Kamerabilder
UV docIndustrie-PC inkl. High-End Software
UV-Aushärtekamera FrontDurchmesser 24 mm / Beleuchtung mittels Cree-LEDs
Lichtquelle9 x 400 Watt / Radsätze DN 150 bis DN 500
Packer4 Paare DN 150 bis DN 500 / Luftanschlüsse / Venturidüsen
Ersatzteil-Set400 W Strahler / Ersatzglas LED-Kamerabeleuchtung / Ersatzglas Kameraoptik

Steuerungen

Die Power LIGHT UV-Curing Control Steuerungsanlagen zur Regelung von Lichterketten sind in unterschiedlichen Konfigurationen und Leistungsklassen, sowie modularem Equipment, erhältlich.

Power LIGHT UV-Curing Control 1200 Professional
UV-Lichtleistung:bis zu 18.000 Watt
Kabellänge:Bis zu 320 m
Protokollierung:I.S.T. UV Documenting System, I.S.T. UV doc Rekorder/Player
Steuerung:Siemens PLC KTP 1200 S7
Lichtquelle:9 x 400/650 Watt, DN 150 - DN 600
9 x 1000 W Kette | 8 x 1000 W Doppelkern (Option), DN 650 - DN 1500
9 x 2000 W Kette, DN 1200 - DN 2000
Kamerasystem:Self Levelling Horizontal Frontkamera & Backeye-Kamera
(inkl. Backeye-Beleuchtung)

UV-Aushärte­trommeln

UV-Trommeln in verschiedenen Größen als mobile Einheiten bis hin zu festinstallierten Varianten, ausgestattet mit:

  • Kalibrierdrucküberwachung
  • Steckbarer Verbindung zur Anlagensteuerung
  • Kontinuierlicher Lagensteuerung
  • Klimatisierung (optional)
  • Anlagenbedienung auch von der UV-Trommel KT 300 aus möglich (optional)
  • UV-Trommeln bis 320 m Kabellänge sind lieferbar

Booster

Drei unterschiedliche Booster zur Leistungserweiterung der Steuerungen sind verfügbar:

  • Booster Mini (9 x 650 Watt)
  • Booster Medium (9 x 1000 Watt)
  • Booster Maxi (9 x 2000 Watt)

Lichterketten

UV-Lichtquellen für unterschiedliche Rohrquerschnitte und -Formen inkl. Eiprofil-Geometrien sind erhältlich, abgestimmt auf die Erfordernisse und Kundenprioritäten.

  • Ausgestattet mit Front- und Backeye-Kamera
  • Versetzte Anordnung der Räder zur Vermeidung von Schattenbildung
  • Einfacher Umbau für den Einsatz in Eiprofilen
  • Kontinuierliche Leistungsüberwachung der UV-Strahler
  • Lichtquellenabmessungen anpassbar auf jeden Liner-Durchmesser
  • Lebensdauer der Strahler optimiert durch Doppelkolbentechnologie
  • Elektronische Gebläsesteuerung

Aushärtekameras

Die Front- und Backeye-Kameras gibt es ausschließlich bei I.S.T. Sie erlauben die komplette Überwachung des Aushärtevorgangs inkl. einer horizontalen Selbstausrichtung der Frontkamera. Beide Kameras sind mit einer hochwertigen Beleuchtung ausgestattet.

Zubehör

Radsätze

Kreisprofil-Querschnitte (DN 150 bis DN 1600) und Eiprofil-Querschnitte (DN 500 bis DN 1200)

Umlenkungen

UMLENKSTANGEN

Spindelspinner mit Außenrohr
Längen 500 mm bis 1100 mm

UMLENKROLLE

für Schachtöffnungen

UMLENKROLLEN

für die Schachtsohlen/ Bermen mit und ohne Lager

UMLENKROLLEN

für Folien- und Linereinzug
Breite 300 mm und 500 mm

Endkappen

Für den Verschluss der Liner werden innovative Endkappen (Packer) eingesetzt, die bei I.S.T. alle nötigen Anschlüsse aufweisen und durch ihre Konstruktion sehr variabel einsetzbar sind:

  • Innovative Deckeltechnologie
  • Der Deckel wird bei Druck im Liner abgedichtet
  • Ein schnelles Wechseln ist möglich
  • Für Kreisprofil-Querschnitte von DN 150 bis DN 1600 erhältlich zzgl. Sonderprofile
  • Für Eiprofil-Querschnitte von DN 400 bis DN 1200 erhältlich zzgl. Sonderprofile

Protokollierung

Die UV doc ist in der Lage, die aufgezeichneten Daten nicht nur als Listenprotokoll und separater Videodatei zu speichern, sondern zeichnet alle relevanten Aushärtedaten inkl. Videofiles als Aushärteprojekt auf. Somit sind alle qualitätsmaßgeblichen Schritte der Aushärtung nachträglich auf dem separaten UV doc Player 1 zu 1 zu betrachten.

Mögliche Konfigurationen

XS

  • UV-Kompaktanlage
  • Lichterkette Standard (3600 Watt)
    9 Lampen á 400 Watt für Rohre von DN 150 bis DN 500 inkl. Eiprofile

S

  • UV-Kompaktanlage
  • Booster Mini (9 x 650 Watt)
  • Lichterkette Standard Plus 5850 Watt
    9 Lampen á 650 Watt für Rohre von DN 150 bis DN 600 inkl. Eiprofile

M

  • UV-Kompaktanlage
  • Booster Medium (9 x 1000 Watt)
  • Lichterkette Medium (9000 Watt)
    3 x 3 Lampen á 1000 Watt für Rohre von DN 650 bis DN 1500 inkl. Eiprofile

L

  • Schaltschrank 1200 Professional
  • UV-Trommel 150 mit Kabellängen bis zu 200 m
  • Booster Medium (9 x 1000 Watt)
  • Lichterkette Doppelkern (8000 Watt)
    2 x 4 Lampen á 1000 Watt für Rohre von DN 650 bis DN 1500
    inkl. Eiprofile

XL

  • Schaltschrank 1200 Professional
  • UV-Trommel 300 mit Kabellängen bis 320 m
  • Booster Maxi (9 x 2000 Watt)
  • Lichterkette Maxi (18000 Watt)
    3 x 3 Lampen á 2000 Watt für Rohre von DN 1200 bis DN 2000
    inkl. Eiprofile

Power LIGHT Double Six Core

Mehr Power für Liner der Dimensionen DN 1000 bis DN 1600

Die Kette besteht aus zwei identisch aufgebauten, autarken Kernen. Jeder Kern verfügt über sechs radial angeordnete UV-Strahler mit jeweils 1.200 Watt. Die Montage von unterschiedlich langen Radsätzen ermöglicht die Anpassung an verschiedene Rohrdurchmesser. Damit die Kette schnell durch den Packer in den Liner gelangt, sollte sie so klein wie möglich sein. Damit dies erreicht wird, lassen sich Radsatz und Strahler einfahren. Befindet sich die Kette im Liner, fahren die Räder aus und heben die Kerne nach oben. Gleichzeitig fahren die Strahler in Richtung Rohrwandung aus, um mit einer möglichst hohen Lichtintensität das Laminat zu bestrahlen. Eine Anzeige auf dem Panel informiert über die momentane Ausfahrstellung. Bei Motorüberlast werden die Bewegungen gestoppt.

Highlight

  • Einsatz bei engen Einbauverhältnissen
  • Einfaches und schnelles Einbringen in den Liner
  • Geringes Gewicht
  • Gesamtleistung 14.400 W (2 x 6 x 1.200 W)
Double Six Core | Technische Daten
RohrdimensionenKreisprofil: DN 1000 bis DN 1600
Eiprofil: DN 800/1200 bis DN 1200/1800
Anzahl UV-Strahler6 pro Kern
Anzahl Kerne2 Stk.
Leistung UV-Strahler1.200 W
Gesamtleistung14.400 W
IR-Sensoren3 Stk.
Umgebungsluftsensor1 Stk.